Plau am See

Plau am See ist eine alte Flößer- und Fischerstadt

und liegt am Ausgang der Müritz-Elde-Wasserstraße.
Es gibt über 150 Einzeldenkmale in der Altstadt,
die unter Denkmalschutz stehen…
Zahlreiche Fachwerkhäuser…
mit Türen aus der Zeit von 1800 bis 1900.

Plau am See, Plauer See, Leuchtturm, Mecklenburgische Seenplatte

Die Promenade entlang der Elde
von der Schleuse bis zum Hafen
zeigt die Fischer- und Flößerstadt Plau und
wird weiter geführt bis an den Plauer See.
Die Elde kann entweder an der „Hühnerleiter“ (Brücke bei der Schleuse)
oder der historischen Hubbrücke überquert werden.